Newsticker
Kabinett Merkel entlassen - neuer Bundestag zu erster Sitzung zusammengekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm/Neu-Ulm: Maritim im Lockdown: Ein Hotel in Ulm sitzt auf dem Trocknen

Ulm/Neu-Ulm
13.11.2020

Maritim im Lockdown: Ein Hotel in Ulm sitzt auf dem Trocknen

Gäste weg, Wasser weg. Der Pool des Maritim-Hotels ist wegen der Corona-Verordnung derzeit stillgelegt. In den Sommerferien zog das Bad noch als Alleinstellungsmerkmal.
Foto: Alexander Kaya

Plus Das 287-Zimmer-Haus Maritim leidet unter den Corona-Beschränkungen besonders augenfällig. Branchenvertreter sehen die ganze Hotellerie vor dem Abgrund.

Gähnende Leere. Keine Konferenzen keine Tagungen, keine Touristen. Das 287-Zimmer-Hotel Maritim am Ulmer Donauufer hat trotzdem geöffnet. Ausschließlich für Geschäftsreisende, das einzige Klientel, das derzeit noch Hotelzimmer beziehen darf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.