Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
EU-Streitkräfte sollen zusätzliche 15.000 Soldaten aus der Ukraine ausbilden
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Überraschender Abgang: Neuburgs Stadtwerkeleiter quittiert den Dienst

Neuburg
24.01.2023

Überraschender Abgang: Neuburgs Stadtwerkeleiter quittiert den Dienst

Knapp zehn Jahre war Richard Kuttenreich Chef der Stadtwerke. Jetzt gibt er seinen Posten ab.
Foto: Jürgen Polifke/Stadtwerke

Der Neuburger Stadtwerkeleiter Richard Kuttenreich verabschiedet sich nach knapp zehn Jahren von seinem Posten. Der Schritt kommt für viele völlig überraschend.

Die Stadt Neuburg muss sich auf die Richard Kuttenreich hat nach knapp neun Jahren auf diesem Posten gekündigt. Offiziell ist er noch bis Ende März im Dienst.

Oberbürgermeister Bernhard Gmehling verkündigte die Nachricht im Vorfeld der Stadtratssitzung am Dienstagnachmittag im Kolpinghaus. Auch er war damit völlig unvorbereitet konfrontiert worden. 

Richard Kuttenreich hat 2014 die Werkleitung in Neuburg übernommen

Kuttenreich hat im Herbst 2014 die Werkleitung von Hans-Jürgen Hill übernommen. Unter seiner Regie wurde das bundesweit beachtete Nahwärmeprojekt auf die Zielgerade geführt. Die Stadtwerke formte er in seiner Amtszeit vom Energieverteiler zum modern aufgestellten Energieerzeuger um.

Seinen Arbeitsauftrag sieht der 61 Jahre alte Diplomingenieur als erfüllt an. In seinen Augen ist es an der Zeit, für die jüngere Generation Platz zu machen. Ihr schenkt er sein volles Vertrauen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.