Newsticker
Guterres, Selenskyj und Erdogan treffen sich in Lwiw
  1. Startseite
  2. Podcasts
  3. Augsburg meine Stadt
  4. Podcast | Was bedeutet es, trans Frau zu sein?

Podcast
28.02.2022

Was bedeutet es, trans Frau zu sein?

Eine 22-jährige Augsburgerin erzählt im Podcast "Augsburg, meine Stadt" von ihrer Trans-Identität – und räumt mit gängigen Vorurteilen auf.

Leonie (22) aus Augsburg ist trans Frau. Bei der Geburt wurde ihr das männliche Geschlecht zugewiesen, doch sie sagt: Das bin ich nicht! Wie gingen Freunde und Familie mit ihrem Bekenntnis um? Erlebt sie Anfeindungen und Hass? Und wie viel Aufklärungsbedarf sieht sie noch in der Gesellschaft?

Im Podcast spricht Leonie über die Queer-Community in Augsburg und ihre Wünsche für die Zukunft.

Podcast bei Spotify, Apple Podcasts und Co.

Das Gespräch können Sie sich in diesem Artikel anhören (weiter oben, unterhalb des Bildes) – aber auch bei Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer und vielen weiteren Anbietern:

Sie haben Kritik oder Anmerkungen zu unseren Podcasts? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an podcast@augsburger-allgemeine.de. (axhe)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

28.02.2022

Kleine Information: es heißt trans Frau und nicht Trans-Frau.
Es wäre schön wenn sie das ändern könten.
Viele Grüße Leonie

Permalink
28.02.2022

Vielen Dank für den Hinweis! Wir haben es korrigiert.

Permalink