1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Grillgenuss
  4. Rezept für Tomaten-Basilikum-Brot

Beilagen & Gemüse

Rezept für Tomaten-Basilikum-Brot

Dieses leckere Tomaten-Basilikum-Brot finden Sie im Rezept.
Foto: Printemps/fotolia.com

Durch die Tomaten im Teig wird das Brot besonders saftig: Backen Sie mit dem Rezept ein Tomaten-Basilikum-Brot.

Dieses Grillrezept stammt aus Heft 4 des Magazins Grillgenuss. Hier finden Sie weitere Rezepte für Beilagen & Gemüse zum Grillen.

Rezept für Tomaten-Basilikum-Brot: Zubereitung und Zutaten

  1. Die Buttermilch in einem Topf erhitzen, bis sie lauwarm ist. Währenddessen die Kirschtomaten klein schneiden und entkernen, den Knoblauch pressen und alle Zutaten (außer Vollmilch) gemeinsam in eine große Schüssel geben. Mit den Händen oder einer Küchenmaschine kneten, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist. Dann mit einem feuchten Küchentuch abdecken und für eine halbe Std. an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den fertigen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und zu einem Brotlaib formen. Mit einem Messer mehrfach ca. 2 cm tief einschneiden. Die Vollmilch mithilfe eines Küchenpinsels auf die Brotoberfläche streichen und das Brot für 40 Min. auf unterster Stufe backen. Dann mit Alufolie abdecken und 20 – 25 Min. weiterbacken.

Das könnte Sie auch interessieren