Newsticker
Russland setzt bei Angriffen in der Ukraine wohl zunehmend auf ungenaue Raketen
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Bobingen: Unbekannte zünden Insektenhotel im Bobinger Singoldpark an

Bobingen
07.10.2020

Unbekannte zünden Insektenhotel im Bobinger Singoldpark an

Georg Egger ist fassungslos: Unbekannte haben in Bobingen ein Insektenhotel angezündet.
Foto: Anja Fischer

Plus Es ist der traurige Höhepunkt einer Serie von Zerstörungswut in Bobingen: Unbekannte haben ein Insektenhotel im Singoldpark angezündet.

Die ersten Tiere waren bereits in die Nisthilfen der Imker des Obst- und Gartenbauvereins Bobingen eingezogen - und verbrannten mit ihrem neuen Zuhause. Georg Egger von den Imkern steht vor den verkohlten Resten, in die die Imker in vielen abendlichen Arbeitsstunden Löcher für die Insekten gebohrt hatten. „Das Sinnlose dieser Tat ist erschütternd“, sagt er. Das angezündete Insektenhotel in der Parkstraße im Singoldpark ist nicht der einzige Brand, der die Polizei jüngst beschäftigte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.