Newsticker
Ukraines Außenminister Kuleba ruft zu komplettem Handelsstopp mit Russland auf
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Drama um Uth: Wie Glück und Unglück das FCA-Spiel gegen Schalke prägten

FC Augsburg
14.12.2020

Drama um Uth: Wie Glück und Unglück das FCA-Spiel gegen Schalke prägten

Bange Minuten in Augsburg: Schalkes Mark Uth liegt am Boden, die Spieler beider Mannschaften wirken geschockt.
Foto: Stefan Puchner, dpa

Plus Schalkes Mark Uth ist nach dem Zusammenprall mit Felix Uduokhai zurück in Gelsenkirchen. Gehirnerschütterungen sind in der Bundesliga ein großes Thema.

Mark Uth hatte sich noch aus dem Krankenhaus gemeldet. Über Instagram verbreitete der Spieler des FC Schalke ein Foto von sich im Krankenbett und einen kurzen Text: „Mir geht’ ganz gut.“ Eine gute Nachricht also nach den schockierenden Bildern. Beim 2:2 seines FC Schalke 04 beim FC Augsburg war der 29-Jährige mit dem Kopf mit Felix Uduokhai zusammengestoßen und anschließend bewusstlos zu Boden gestürzt. Er wurde noch auf dem Spielfeld notärztlich behandelt, bekam sogar eine Infusion.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.