1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. Champions League diese Woche: Alle Infos + live in TV & Live-Stream

CL 6. Spieltag / 11.+12.12.

10.12.2018

Champions League diese Woche: Alle Infos + live in TV & Live-Stream

Champions League live: CL 6. Spieltag / 11.+12.12. 2018: Dortmund, Schalke, Hoffenheim und FC Bayern live in TV und Live-Stream gucken. Überträgt Sky oder DAZN? Wann ist Anpfiff? Spielplan, Termine, Zeitplan, Anstoß, Anpfiff und Co.
Bild: Ina Fassbender

Champions League live: CL 6. Spieltag / 11.+12.12. 2018: Dortmund, Schalke, Hoffenheim und FC Bayern live in TV und Live-Stream gucken. Überträgt Sky oder DAZN? Wann ist Anpfiff? Spielplan, Termine, Zeitplan, Anstoß, Anpfiff und Co.

Champions League diese Woche live am Dienstag und Mittwoch: Die CL 2018/19 ist am 6. Spieltag der Gruppenphase angekommen. Die vier Vereine aus Deutschland (FC Bayern, Borussia Dortmund, Schalke 04 und 1899 Hoffenheim) stehen vor machbaren Aufgaben und 3 sind bereits qualifiziert für das Achtelfinale der Champions League 2018/19: der FC Bayer, Borussia Dortmund und Schalke 04. Die TSG 1899 Hoffenheim kann leider nicht mehr weiter kommen, sie ist aus der CL bereits ausgeschieden.

Wir informieren hier über Spielplan und Spiele, Anstoßzeiten, Termine, Zeitplan sowie die Frage, welcher Sender die CL-Spiele am 6. Spieltag (Dienstag, 11.12. und Mittwoch, 12.12.) überträgt. Außerdem: Wie, wann und wo kann ich Borussia Dortmund, den FC Bayern, Hoffenheim und Schalke 04 live in der TV Übertragung, im Live-Stream, im Live-Ticker, Fernsehen und Radio sehen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Champions League morgen live in TV & Stream: Ausgangslage für Dortmund und Schalke

Der FC Bayern München führt die Gruppe E der Champions League vor Ajax Amsterdam an. Allerdings nur mit zwei Punkten, sodass die Bayern mindestens ein Unentschieden brauchen, um Tabellenerster zu werden und somit einen leichteren Gegner im Achtelfinale der CL zu bekommen. Das Ergebnis von Schalke hingegen ist egal, Platz 2 in der Tabelle der Gruppe D der CL ist bereits zementiert. Borussia Dortmund kann noch Gruppenerster der Gruppe A der Champions League werden. Allerdings braucht der BVB hierfür einen Sieg und Atletico Madrid müsste verlieren gegen Brügge. Hoffenheim ist ausgeschieden, kann aber noch Gruppendritter werden, was viel bringt: Der Gruppendritte wechselt nach der Gruppenphase den Bewerb und darf in der K.-o.-Phase der UEFA Europa League, welche mit dem Sechzehntelfinale startet, antreten. Deshalb dürften insbesondere Hoffenheim-Fans live in TV und im Live-Stream mitfiebern.

Gruppenphase: Spiele der Champions League am 5. Spieltag

Morgen am Dienstag

AS Monaco - Borussia Dortmund: Dienstag, 11. Dezember 2018, 21 Uhr Anstoß

Schalke 04 (S04) - Lok Moskau: Dienstag, 11. November 2018, 18.55 Uhr Anpfiff

Über-morgen am Mittwoch

Ajax Amsterdam - FC Bayern München: Mittwoch, 12 Dezember 2018, 21:00 Uhr

Manchester City - TSG 1899 Hoffenheim: Mittwoch 12. Dezember 2018, 21:00 Uhr

Champions League: Wer zeigt was? Übertragung live in TV, Fernsehen und Live-Stream

Morgen am Dienstag

AS Monaco - Borussia Dortmund: Dienstag, 11. Dezember 2018, 21 Uhr Anstoß live in TV und Live-Stream auf DAZN

Schalke 04 (S04) - Lok Moskau: Dienstag, 11. November 2018, 18.55 Uhr Anpfiff live in Fernsehen und Stream auf Sky und SkyGo

Über-morgen am Mittwoch

Ajax Amsterdam - FC Bayern München: Mittwoch, 12 Dezember 2018, 21:00 Uhr live in Fernsehen und Stream auf Sky und SkyGo

Manchester City - TSG 1899 Hoffenheim: Mittwoch 12. Dezember 2018, 21:00 Uhr live in TV und Live-Stream auf DAZN

Wer zeigt was und welcher Sender ist heute Abend für die Champions League Übertragung in TV, Fernsehen und Live-Stream der richtige? Dies fragen sich Fans Woche für Woche, nachdem die Übertragungsrechte aufgesplittet wurden. Wir geben die Antwort. Die Champions League Partien des FC Bayern München, von Borussia Dortmund, Hoffenheim und Schalke werden in der Live-Übertragung in TV, Fernsehen und Live-Stream hier zu sehen sein:

Live-Ticker und Radio-Übertragung: Wo Champions League verfolgen?

Die Spiele der Champions League werden auch im Live-Ticker und im Radio zu verfolgen sein. Einen Live-Ticker zu jedem Spiel des 5. Spieltags finden Sie bei uns online. Auch zahlreiche Radio-Sender werden die Partien live kommentieren. So überträgt der Radio-Sender B5 aktuell häufig Champions League Partien des FC Bayern München, auch WDR und WDR Event bringen oftmals nicht nur Spiele von Schalke und Dortmund ins Radio, sondern auch die des FC Bayern.

Champions League Konferenz Stream: alle Spiele, das Programm

Der Champions League Konferenz Stream kam/kommt sowohl gestern am Dienstag als auch am Mittwoch wie gewohnt live in TV und Live-Stream auf Sky und SkyGo. DAZN bringt keinen Champions League Konferenz Stream.

CL 2018/19 kostenlos: Übertragung free TV, gratis und ohne Anmeldung

Die Champions League ist in der Saison 2018/19 leider nicht als Übertragung in TV, Fernsehen und Live-Stream kostenlos, free TV, gratis oder ohne Anmeldung zu sehen. Die Übertragungsrechte haben sich ausschließlich Pay-TV Sender wie DAZN und Sky gesichert. Von illegalen Angeboten, die kostenlos, free TV, gratis oder ohne Anmeldung zu sehen sind, ist abzuraten. Nicht nur wegen rechtlicher Komplikationen, sondern auch wegen der meist schlechten Qualität und fremden Kommentatoren-Sprachen sowie vermehrter Abbrüche in der Übertragung.

DAZN kann jedoch kostenlos einen Monat lang getestet werden. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann nach der Bestellung sofort wieder kündigen. Das Monats-Abo bleibt erhalten, es fallen keine Kosten für DAZN an.

Champions League Programm: Wer zeigt was? Welcher Sender: Sky oder DAZN?

  • Das Streaming-Portal DAZN (Da Zone) sendet 84 von 96 Spielen der Gruppenphase der CL Saison 2018/2019 live & exklusiv. 64 Partien der Gruppenphase sind aktuell bereits absolviert.
  • Zwölf Spiele mit Mannschaften aus Deutschland sendet DAZN live und exklusiv.
  • An jedem einzelnen CL-Spieltag sind 14 von 16 Partien der Gruppenphase in Deutschland sowie in Österreich auf DAZN zu sehen.
  • Insgesamt zeigt der Streaming-Sender 110 der 138 Champions League Duelle im Live-Stream. Hiervon wiederum laufen 104 Begegnungen exklusiv und in Echtzeit.
  • Zusammen mit dem Pay-TV-Sender Sky teilt sich Da Zone das CL-Halbfinale und das Finale der Champions League.
  • Sky zeigt jeden Dienstag und Mittwoch ein Spiel als TV-Übertragung (kostenpflichtig) live im Fernsehen und im Live-Stream exklusiv - meist die Spitzenpartien aus deutscher Sicht
Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%2047331799.tif
Bundesliga

FC Bayern glänzt mit Rekordumsatz

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden