Newsticker
SPD, Grüne und FDP gehen harmonisch in Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Wertingen: Darum soll in Wertingen eine neue Pflegeschule gebaut werden

Wertingen
09.11.2020

Darum soll in Wertingen eine neue Pflegeschule gebaut werden

In Wertingen soll eine neue Pflegeschule gebaut werden.
Foto: Ulrich Wagner (Symbolbild)

Plus Mit der Zusammenführung von Kranken- und Altenpflege will sich der Landkreis auch bei der Ausbildung neu aufstellen. Dafür soll in Wertingen eine neue Schule gebaut werden, die auch recht schnell fertig werden könnte.

In der hitzigen Diskussion um das geplante Medizinzentrum, das nach dem Willen von Landrat Leo Schrell und auch des Wertinger Stadtrates am Ebersberg entstehen soll, ist ein wichtiger Baustein desselben in den Hintergrund gerückt: die Pflegeschule. Während das Ärztezentrum, das in Form eines Turms von Ulrich Reitenberger gebaut werden könnte, und das neue Pflegeheim durch den baldigen Weggang des bisherigen Leiters Günther Schneider (wir berichteten zu beiden Themen) beide für reichlich Gesprächsstoff im und außerhalb des Stadtrates sorgte, blieb es um die Pflegeschule zumindest in Wertingen ruhig. Doch was soll da eigentlich neben dem Wertinger Krankenhaus entstehen?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.