Newsticker
FDP entscheidet über Ampel-Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Özlem Türeci und Ugur Sahin – die Biontech-Milliardäre

Impfstoff-Entwickler
17.10.2021

Biontech-Gründer: Das bescheidene Leben zweier Milliardäre

Uğur Şahin und seine Frau Özlem Türeci sind neu in der Riege der Milliardäre.
Foto: Bernd von Jutrczenka, dpa

Plus Die Biontech-Gründer Özlem Türeci und Uğur Şahin sind Milliardäre. Trotzdem leben sie nur für ihre Forschung. Über eine neue Generation ethisch motivierter Gründerinnen und Gründer.

Seit 2001 veröffentlicht das Manager Magazin eine Liste der hundert reichsten Deutschen. Das Kapitalismus-Ranking ist ein Spiegel der Gesellschaft, zeigt es doch, wer nach oben schießt und wer tief fällt. Es lag nahe, dass während der Corona-Krise mit Geschäftsschließungen und Lieferproblemen das Vermögen der Super-Reichen schrumpfen würde. Es kam anders: Die Zahl der Milliardäre wuchs 2021 auch dank des Aktien- und Immobilienbooms um 24 auf 213. Auf den ersten fünf Plätzen sind vertraute Gesichter auszumachen: Die BMW-Großaktionäre Susanne Klatten und Stefan Quandt landeten mit Zuwächsen auf Platz eins, gefolgt von Dieter Schwarz (Lidl), Klaus-Michael Kühne (Logistik, Schifffahrt) und den Familien Reimann (Getränke, Kosmetik) sowie Merck (Pharma, Chemie).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

13.10.2021

Irgendwie vergönnt man denen das viele Geld. Nur für die Ausländerhasser ist das natürlich schwer zu ertragen, Menschen ohne Ariernachweis, hochintelligent und integer. Das ist für viele schwer zu ertragen. Ich jedoch finde das toll!

Permalink
14.10.2021

Also ich lese nichts von Neid und so - das Thema haben Sie getrieben. Kann es sein, dass *SIE* ein Problem damit haben?

Permalink