Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Augsburger Land: Handel im Wandel: Wie Geschäfte in der Innenstadt überleben können

Augsburger Land
12.07.2020

Handel im Wandel: Wie Geschäfte in der Innenstadt überleben können

Wie entwickelt sich der Einzelhandel im Augsburger Land? Bei einer Kundenbefragung im Citycenter Gersthofen zeiget sich, dass der Drogeriemarkt ein Magnet ist.
Foto: Marcus Merk

Plus Online-Konkurrenz und Corona-Krise setzen den Einzelhändlern zu. Das zeigt ein aktuelles Gutachten am Beispiel Gersthofen. Doch es gibt Rezepte für die Zukunft.

In Graben investiert der Online-Riese Amazon in die Verdreifachung seines Versandlagers 150 Millionen Euro. In Untermeitingen steht im Lechpark ein ganzes Einkaufszentrum leer. Und in Gersthofen kreist die Diskussion über eine bessere Innenstadt seit einem Jahrzehnt um ein Loch, das dabei immerhin beträchtlich an Wert gewonnen hat. Drei Beispiele, ein Thema: Der Handel steckt mitten in einem tief greifenden Wandel und das hat Folgen für die Zentren von Märkten und Städten im Augsburger Land.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.