Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Zusmarshausen: Grausige Kriegsszenen vor der eigenen Haustüre

Zusmarshausen
03.11.2019

Grausige Kriegsszenen vor der eigenen Haustüre

Vor einem Jahr ist der Gedenkweg zum Waldwerk Kuno im Scheppacher Forst eröffnet worden. Informationen zu der Produktionsstätte, in der Zwangsarbeiter für die Nazis schuften mussten, finden sich zum Beispiel auch in Holzkisten.
Foto: Marcus Merk

Plus Waldwerk Kuno: Spuren der Produktionsstätte für den Düsenjäger Me 262 sind seit einem Jahr im Augsburger Land erlebbar. Warum die Vergangenheit immer noch aktuell ist.

Denkt man an den Zweiten Weltkrieg und das Terrorregime der Nazisozialisten, hat man automatisch bestimmte Bilder im Kopf: Grausame Szenen aus den großen Konzentrationslagern in Dachau oder Auschwitz, die völlig zerstörte Innenstadt Augsburgs, Gefangenentransporte, schweres Gerät auf den Straßen, marschierende Infanteristen und noch viele andere grausige Kriegsszenen – doch die wenigsten Erinnerungen spielen sich direkt vor der eigenen Haustür ab.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.