Newsticker
Ukraine wirft Russland Beschuss des AKWs Saporischschja vor
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Die Fachmesse Grindtec verlässt Augsburg nach 24 Jahren

Augsburg
01.07.2022

Die Fachmesse Grindtec verlässt Augsburg nach 24 Jahren

Die Fachmesse Grindtec kehrt dem Standort Augsburg den Rücken. Sie findet künftig in Leipzig statt.
Foto: Annette Zoepf (Archivbild)

Plus Die Messe Grindtec findet bereits im nächsten Jahr in Leipzig statt. Für die Region ist es ein schmerzhafter Verlust. Warum ein Fachverband diese Entscheidung getroffen hat.

Bittere Nachricht für den Messestandort Augsburg: Die Fachmesse Grindtec verabschiedet sich aus der Region. Die Messe für Schleiftechnik, die in der Branche weltweit einen guten Ruf hat, wird im März 2023 in Leipzig ausgetragen. Veranstaltungsort und Veranstaltungsdatum sind nicht die einzigen Änderungen. Mit der Leipziger Messe als neuem Veranstalter und einem optimierten Konzept werde die international führende Fachmesse unter dem Motto "Von Anwendern für Anwender" weiterentwickelt, teilt der Fachverband der Präzisionswerkzeugmechaniker (FDPW) mit. Er hat entscheidenden Einfluss auf den Standortwechsel. In Augsburg ist die Enttäuschung über das Aus der Grindtec im Messezentrum groß. Es gibt aber auch Verständnis für das Vorgehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.