Newsticker
Erstmals über 200.000 Neuinfektionen gemeldet – Inzidenz über 1000
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach-Friedberg: Ausgangsbeschränkungen: Corona schränkt öffentliches Leben ein

Aichach-Friedberg
20.03.2020

Ausgangsbeschränkungen: Corona schränkt öffentliches Leben ein

Bau- und Gartenmärkte, hier der Obi-Markt im Ecknacher Gewerbe- und Industriegebiet, müssen seit heute ebenfalls geschlossen bleiben.
Foto: Erich Echter

Plus Ausgangsbeschränkungen gilt auch im Wittelsbacher Land. Restaurants und Friseure bleiben vorerst zu. Polizei kündigt Kontrollen an.

Da nicht nur im Wittelsbacher Land, sondern bayernweit die Zahl der Infizierten in die Höhe schnellt, hat die Bayerische Staatsregierung am Freitagmittag Ausgangsbeschränkungen verkündet. Nur noch in Ausnahmefällen ist es erlaubt, das Haus zu verlassen. Dazu zählen beispielsweise der Gang zur Arbeit oder dringende Arzttermine. Restaurants, Bau- und Gartenmärkte sowie Friseure bleiben vorerst für 14 Tage geschlossen. In Seniorenheimen oder Krankenhäusern sind Besuche nur noch bei den kranken eigenen Kindern, sterbenden Angehörigen oder der schwangeren Partnerin erlaubt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.