Newsticker
Impfstoff von AstraZeneca wirkt Berichten zufolge bei Senioren kaum
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. 20-jährige Autofahrerin überschlägt sich in Schrobenhausen

Schrobenhausen

26.10.2020

20-jährige Autofahrerin überschlägt sich in Schrobenhausen

Eine 20-jährige Autofahrerin hat mit einem missglückten Überholmanöver laut Polizei einen Unfall in Schrobenhausen verursacht.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Gehörig missglückt ist das Überholmanöver einer 20-jährigen Autofahrerin in Schrobenhausen. Sie und eine weitere Autofahrerin kamen von der Straße ab.

Bei einem Unfall in Schrobenhausen hat sich eine 20-Jährige mit ihrem Auto überschlagen. Die junge Frau war am Sonntag gegen 13.50 Uhr auf der Kreisstraße ND 3 von Hörzhausen aus in Richtung Halsbach unterwegs.

Die Schrobenhausenerin startete einen Überholvorgang, musste ihn aber aufgrund von Gegenverkehr abbrechen. Nach Polizeiangaben wollte sie wieder rechts einscheren und kollidierte dabei mit einem Wagen der Marke Seat.

Auto mit zwei Insassinnen kommt von der Straße ab und landet im Acker

Dieser kam nach rechts von der Straße ab und landete im Acker. Die 43-jährige Autofahrerin und ihre 66-Jährige Mutter wurden mit leichten Verletzungen zur Untersuchung ins Krankenhaus Schrobenhausen gebracht.

Der VW der 20-Jährigen kam nach links von der Straße ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die junge Frau konnte sich selbst unverletzt aus ihrem Wagen befreien. Ein Abschleppdienst entfernte die beiden Autos von der Unfallstelle. Die Kreisstraße ND 3 blieb wegen Aufräumarbeiten für eine Stunde gesperrt. Die Freiwilligen Feuerwehren Schrobenhausen und Halsbach übernahmen die Verkehrslenkung. Es entstand ein Sachschaden von circa 15.000 Euro. (dehe)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren