Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Affing: 14-jähriger Radfahrer wird angefahren und muss ins Krankenhaus

Affing
24.06.2019

14-jähriger Radfahrer wird angefahren und muss ins Krankenhaus

Ein 14-jähriger Radfahrer stieß am Montagvormittag in Affing mit einem Auto zusammen und wurde dabei leicht verletzt. (Symbolfoto)
Foto: Alexander Kaya

Ein 14-jähriger Radfahrer stieß am Montagvormittag in Affing mit einem Auto zusammen und wurde dabei leicht verletzt. So kam es zu dem Unfall.

Ein 14-jähriger Radfahrer erlitt am Montagvormittag gegen 8 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Auto leichte Verletzungen und wurde laut Polizei mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Schüler fuhr mit seinem Fahrrad in der Augsburger Straße vom Gehweg auf die Fahrbahn herunter, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten.

Affing: 75-Jährige kann Radfahrer nicht mehr ausweichen

Eine 75-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und erfasste den Schüler mit ihrem Auto.. Der 14-Jährige wurde auf die Motorhaube des Fahrzeugs geschleudert. Es entstand laut Polizei ein Gesamtschaden von etwa 8000 Euro. (AN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.