Newsticker
Roche erhält EU-Zulassung für sein Medikament Roactemra bei Covid-19
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Affing-Mühlhausen: 100 Einwände zur Umfahrung: Gemeinde Affing drohen Klagen

Affing-Mühlhausen
30.07.2020

100 Einwände zur Umfahrung: Gemeinde Affing drohen Klagen

Eine neuralgische Stelle an der Ortsdurchfahrt Mühlhausen: Die Staatsstraße 2381 aus Richtung Rehling mündet in die Staatsstraße 2035, die in Richtung Augsburg führt. Oft kommt es hier zu Verkehrsstaus.
Foto: Martin Golling

Plus Die Gemeinde Affing arbeitet auf eine Genehmigung der Westumfahrung Mühlhausen hin. Vorher müssen allerdings rund 100 Einwände behandelt werden.

Wann ist die Planung für die Westumfahrung Mühlhausen genehmigt? Der neue Rechtsanwalt der Gemeinde Affing, Roland Schmidt, geht davon aus, dass der sogenannte Planfeststellungsbeschluss der Regierung von Schwaben im ersten Quartal 2021 vorliegen könnte. Dann, so betonte Schmidt nun im Gemeinderat, wäre das Verwaltungsverfahren beendet. Das heißt aber nicht, dass danach der Bau starten kann. Auch der Fachanwalt für Verwaltungsrecht rechnet mit Klagen gegen das umstrittene Projekt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.