Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Affing-Mühlhausen: Radfahrer krachen beim Überholen ineinander und stürzen

Affing-Mühlhausen
03.05.2021

Radfahrer krachen beim Überholen ineinander und stürzen

Die Aichacher Polizei berichtet von einem Unfall mit zwei Radfahrern.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Bei einem Unfall mit zwei Radfahrern nahe Mühlhausen verletzt sich ein 76-Jähriger leicht am Bein. Wie es zu der Kollision kam.

Zwei Fahrradfahrer sind am Samstag nahe des Affinger Ortsteils Mühlhausen bei einem Überholvorgang gestürzt. Wie die Aichacher Polizei meldet, fuhren beide, eine 52-jährige Frau und ein 76-jähriger Rentner gegen 15.40 Uhr auf dem Radweg der Staatsstraße 2035 in Richtung Mühlhausen.

Rentner will nahe Mühlhausen überholen

Als der Rentner zum Überholvorgang der vorausfahrenden Frau ansetzte, zog diese laut Polizei plötzlich nach links und wollte die Staatsstraße in Richtung Ludwigshof überqueren. Dabei stürzten beide vom Rad. Der 76-Jährige zog sich eine leicht blutende Wunde am Bein zu. Ein Sachschaden ist nicht entstanden. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Polizei stoppt bei Unterwittelsbach Autofahrer unter Drogeneinfluss

Unfall in Dasing: 80-Jähriger muss ins Krankenhaus

Weggeworfene Zigarette löst Brand in Karlsfeld aus

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren