Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Affing-Mühlhausen: Westumfahrung Mühlhausen: Ein Erörterungstermin steht noch nicht fest

Affing-Mühlhausen
12.10.2021

Westumfahrung Mühlhausen: Ein Erörterungstermin steht noch nicht fest

Bürger aus Mühlhausen, aber auch aus der ganzen Gemeinde Affing demonstrierten im Dezember 2020 vor einer Gemeinderatssitzung, wie sehr sie sich die geplante Westumfahrung wünschen. Noch in diesem Jahr soll ein Erörterungstermin stattfinden.
Foto: Carmen Jung

Plus Die Pandemie sorgt für weitere Verzögerungen im Genehmigungsverfahren für die Westumfahrung Mühlhausen. Wie es nun weitergehen soll.

Das Genehmigungsverfahren für die geplante Westumfahrung Mühlhausen verzögert sich weiter. Schuld daran ist vor allem die Corona-Pandemie. Diese hatte einen Erörterungstermin für die 100 eingegangenen Stellungnahmen und Einwände schon zweimal verhindert. Zuständig für das sogenannte Planfeststellungsverfahren ist die Regierung von Schwaben. Die Redaktion hat dort nachgefragt, wie es nun weitergeht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.