Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: AfD im Wittelsbacher Land hält „Rechtsaußen“ Kalbitz die Stange

Aichach-Friedberg
25.08.2020

AfD im Wittelsbacher Land hält „Rechtsaußen“ Kalbitz die Stange

Andreas Kalbitz ist aus der AfD ausgeschlossen worden.
Foto: Oliver Killig, dpa (Archivfoto)

Plus Kreischef Paul Traxl will über eine bundesweite Abstimmung unter den AfD-Mitgliedern den „desaströsen“ Ausschluss des umstrittenen Strippenziehers Andreas Kalbitz aushebeln.

Andreas Kalbitz ist neben Björn Höcke das umstrittenste Gesicht der AfD – parteiextern und parteiintern. Wobei Kalbitz aktuell Ex-Mitglied ist. Der Strippenzieher des offiziell aufgelösten rechtsnationalen Flügels innerhalb der AfD versucht, seinen Parteiausschluss durch den eigenen Bundesvorstand gerichtlich auszuhebeln – zuletzt erfolglos. Im Wittelsbacher Land hat der gebürtige Münchner Kalbitz allerdings Freunde und Unterstützer. AfD-Kreisvorsitzender und Kreisrat Paul Traxl will den ehemaligen Landesvorsitzenden in Brandenburg über eine bundesweite Abstimmung unter allen AfD-Mitgliedern wieder in die rechtspopulistische Partei holen. Das berichtet der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

25.08.2020

(edit/mod

Permalink