Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: Bereitschaft, Anmeldung, Probleme: So lief der Impfstart im Wittelsbacher Land

Aichach-Friedberg
08.01.2021

Bereitschaft, Anmeldung, Probleme: So lief der Impfstart im Wittelsbacher Land

Seit 27. Dezember laufen die Corona-Impfungen im Landkreis Aichach-Friedberg.
Foto: Ulrich Wagner (Symbolbild)

Plus Vor knapp zwei Wochen haben im Landkreis Aichach-Friedberg die Corona-Impfungen begonnen. Wie viele geimpft wurden, wo es hakt und wann die Anmeldungen starten.

Ein kleiner Pieks machte aus dem 27. Dezember einen historischen Tag für den Landkreis Aichach-Friedberg. An jenem Sonntag wurden im Aichacher Seniorenheim Haus an der Paar die ersten Landkreisbewohner gegen das Coronavirus geimpft. Knapp zwei Wochen sind seitdem vergangen. Wie erfolgreich war der Impfstart? Ein erstes Zwischenfazit zeigt: Wie erhofft läuft noch längst nicht alles.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.