Newsticker
SPD, Grüne und FDP gehen harmonisch in Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: Führungsvakuum am Gesundheitsamt: Sehenden Auges in den Kontrollverlust

Führungsvakuum am Gesundheitsamt: Sehenden Auges in den Kontrollverlust

Maximilian Kramer
Kommentar Von Max Kramer
30.08.2021

Plus Das Gesundheitsamt ist elementar zur Pandemie-Bekämpfung in Aichach-Friedberg. Eine erneute Führungslücke dort wäre inakzeptabel. Die Regierung muss handeln.

Die Gesundheitsämter sind enorm wichtig - das galt vor Corona, und während der Pandemie umso mehr. Amt und Personal verarbeiten Covid-Fälle, ermitteln Kontaktpersonen, unterbrechen Infektionsketten, beraten Bürger und Politik, schaffen Informationen heran. All das ist elementar, um die Pandemie zu bekämpfen, und bedarf klarer Strukturen und Zuständigkeiten innerhalb der Behörde. Dass sich nun genau dort eine Führungslücke abzeichnet, und das zum wiederholten Male - im Herbst steht der dritte Führungswechsel innerhalb eines Jahres an -, ist absolut inakzeptabel.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.