Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: Hollenbacher gewinnt das EM-Tippspiel der Aichacher Nachrichten

Aichach-Friedberg
21.07.2021

Hollenbacher gewinnt das EM-Tippspiel der Aichacher Nachrichten

Der Sieger und sein Preis: Robert Baumgartner hat das Tippspiel der Aichacher Nachrichten und damit einen originalen EM-Spielball gewonnen.
Foto: Katja Neitemeier

Die EM ist vorbei, und der Gewinner unseres EM-Tippspiels steht fest: Robert Baumgartner aus Hollenbach hat als Einziger die Finalpartie richtig vorausgesagt.

Die Fußball-Europameisterschaft ist vorbei, und auch im Landkreis Aichach-Friedberg gibt es einen Sieger. Der Hollenbacher Robert Baumgartner hat das diesjährige Tippspiel unserer Redaktion gewonnen. Er hat auf eine Finalpartie zwischen den Teams aus England und Italien getippt. Seine Strategie: "Ich warte immer erst die Gruppenphase ab, um zu sehen, wie die Mannschaften spielen." Deswegen habe er auch erst auf den letzten Drücker seinen Tipp abgegeben, so Baumgartner.

Robert Baumgartner aus Hollenbach gewinnt EM-Tippspiel

Für Baumgartner war ziemlich schnell klar, dass es die deutsche Nationalmannschaft nicht bis ins Finale schafft. Anders war es beim englischen Team. "Die haben stark gespielt", sagt Baumgartner. Mit dieser Meinung war er in seiner Familie nicht allein. Auch sein elfjähriger Sohn hat einen Tipp abgegeben. Er dachte, dass sich im Finale England und Frankreich gegenüberstehen. Daraus wurde zwar nichts, trotzdem hat auch der Elfjährige einen Grund zur Freude. Mit dem EM-Spielball, den sein Vater gewonnen hat, wird auch er sicher kicken dürfen.

Alicia Ziermeier und Jürgen Greiner gewinnen Trikot und Fanschal

Baumgartner ist der einzige Teilnehmer unseres Tippspiels, der beide Finalmannschaften richtig getippt hat. Acht weitere hatten zumindest ein richtiges Team auf dem Zettel. Unter ihnen wurden die zwei weiteren Preise verlost: Alicia Ziermeier, ebenfalls aus Hollenbach, bekommt ein Original-Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Der Aindlinger Jürgen Greiner freut sich über einen Fanschal, den er an eines seiner Enkelkinder weitergeben will.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.