Newsticker

Corona-Folgen: Lufthansa bereitet Mitarbeiter auf Einschnitte vor
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Am liebsten liegt er auf dem Balkon

Mein Sommer (1):

22.08.2019

Am liebsten liegt er auf dem Balkon

Christian Happach

Kreisbrandrat Christian Happach

„Mein Sommer“ heißt unsere Serie. Menschen aus dem Wittelsbacher Land verraten, wie und wo sie die warme Jahreszeit verbringen. Außerdem werfen sie einen Blick in die Vergangenheit.

Christian Happach ist Kreisbrandrat des Landkreises Aichach-Friedberg. Er lebt in Aichach und ist 47 Jahre alt.

Wie sieht für Sie der perfekte Sommertag aus?

Am liebsten liegt er auf dem Balkon

Einen schönen Sommertag verbringe ich am liebsten zu Hause auf dem Balkon in meinem Liegestuhl und lasse die Gedanken kreisen. Ich habe einen 20 Quadratmeter großen Balkon, der zur Südseite hinaus geht. Im Hintergrund höre ich gerne 80er-Jahre- Rockmusik und trinke ein kühles, alkoholfreies Getränk.

Erzählen Sie uns ein Sommererlebnis aus Ihrer Jugend – und das in drei Sätzen!

Mir sind besonders die Zeltlager in Erinnerung geblieben, in die ich als Ministrant gefahren bin. Wir haben Nachtwanderungen, Fahrradtouren und Schnitzeljagden gemacht. Als wir nachts gewandert sind, hatte ich als kleiner Bub schon Angst. Schön war auch, dass wir immer etwas angeschaut haben.

Wo und wie verbringen Sie Ihren Sommerurlaub?

Ich war schon eine Woche in Österreich, um Motorrad zu fahren. Wir sind am Tag bis zu zwei Alpenpässe gefahren. Wir hatten jeden Tag Sonne und die Straßen waren frei. Wir haben die Aussicht in den Bergen genossen und einen Tag ein Schloss angeschaut. (phis)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren