Newsticker
Debatte über allgemeine Impfpflicht im Bundestag beginnt
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aresing: 23-Jähriger rauscht mit BMW gegen Betoneinfassung

Aresing
30.01.2020

23-Jähriger rauscht mit BMW gegen Betoneinfassung

23-Jähriger rauscht mit BMW in Betoneinfassung. Er wird leicht verletzt.
Foto: Polizei

Einen Sachschaden in Höhe von etwa 60.000 Euro hat ein Autofahrer am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in der Hofnerstraße in Aresing verursacht.

Im Auslauf einer Kurve gab der Fahrer des hochmotorisierten BMW laut Polizei offenbar zu viel Gas und verlor deshalb die Kontrolle über sein Auto. Es kam nach links von der Straße ab und prallte gegen zwei Betoneinfassungen der Grundstückszufahrt. Im Grünbereich kam der total beschädigte BMW M2 neben dem Zaun zum Stehen. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Eine ärztliche Versorgung vor Ort war laut Polizei nicht nötig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

11.02.2020

"Rauscht" ist ein pfiffiger Begriff für einen Unfall, wo einer sein Gerät nicht beherrscht und 60.000 Euro Schaden anrichtet. Zum Glück kam dabei kein Unbeteiligter zu Schaden!

Permalink