Newsticker
Ukraine: Russische Truppen wollen Luhansk vollständig erobern
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Auszeichnung: Barrierefreier Bahnhof mit Hindernis

Auszeichnung
20.02.2018

Barrierefreier Bahnhof mit Hindernis

Einladend wirkt der Aichacher Bahnhof seit der Sanierung. Das Gebäude ist barrierefrei. Für den Bahnhof selbst gilt das nicht. Archiv
2 Bilder
Einladend wirkt der Aichacher Bahnhof seit der Sanierung. Das Gebäude ist barrierefrei. Für den Bahnhof selbst gilt das nicht. Archiv
Foto: Erich Echter

Staatssekretär Johannes Hintersberger verleiht dem Aichacher Bahnhof das Signet „Bayern barrierefrei“. Dennoch gibt es weiterhin Defizite

Aichach Als ein „Beispiel für ganz Bayern“ bezeichnete Staatssekretär Johannes Hintersberger gestern den Aichacher Bahnhof. Hintergrund ist, dass die Stadt das Heft in die Hand nahm, den Bahnhof vor einigen Jahren kaufte und barrierefrei ausbaute. Auch bei der Auswahl der Mieter in den oberen Stockwerken des Gebäudes (Lebenshilfe und Caritas) setzten die Verantwortlichen das Ziel einer barrierefreien Nutzung um. Gestern verlieh der Staatssekretär dem Bahnhof das Signet „Bayern barrierefrei – wir sind dabei“. Der Bahnhof ist das vierte Gebäude im Landkreis mit dieser Auszeichnung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.