1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Brandlegung: Bus und Lkw brennen auf Parkplatz

Dachau

07.12.2018

Brandlegung: Bus und Lkw brennen auf Parkplatz

Unbekannte haben bei Dachau einen Bus in Brand gesteckt. Die Flammen griffen auf einen daneben abgestellten Lastwagen über.
Bild: Patrick Pleul, dpa (Symbolbild)

Unbekannte haben am Donnerstag in Dachau einen Bus in Brand gesetzt, das Feuer griff auf andere Fahrzeuge über. Der Schaden liegt bei etwa 200.000 Euro.

In Dachau sind am Donnerstagabend zwei Fahrzeuge auf einem größeren Lagerplatz in der Ostenstraße ausgebrannt. Die Kriminalpolizei geht davon aus, dass Unbekannte einen Bus in Brand setzten, wodurch noch weitere dort abgestellte Fahrzeuge beschädigt wurden.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Bus laut Polizeibericht in Vollbrand. Zudem hätten die Flammen auf einen daneben stehenden Lastwagen übergegriffen, der ebenfalls massiv beschädigt wurde, heißt es weiter. Durch Flammen und Hitzeeinwirkung wurden demnach auch noch weitere auf dem Gelände stehende Fahrzeuge leicht beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 200.000 Euro.

Polizei bittet um Hinweise bei Ermittlung wegen Brandlegung

Eine Zeugin soll unmittelbar nach der Entdeckung des Brandausbruchs mehrere dunkel gekleidete Personen bemerkt haben, die vom Brandort wegrannten. Polizeilichen Vermutungen zufolge könnte es sich um eine Gruppe Jugendlicher handeln.

Der Kriminaldauerdienst der Kripo Fürstenfeldbruck hat noch am Donnerstagabend die ersten Ermittlungen am Brandort übernommen, welche am Freitagvormittag vom dortigen Fachkommissariat fortgeführt wurden. Im Zuge der Ermittlungen wegen Brandlegung bittet die Kripo unter der Telefonnummer 08141/6120 um Zeugenhinweise. (AZ)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
leit76235752323_015.jpg
Kühbach-Paar

Unbekannter fordert Schüler auf, in sein Auto zu steigen

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket