Newsticker

Seehofer will einheitliche EU-Einreisebedingungen für Paare in Corona-Zeit
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Corona: Die Zahl der Infizierten geht weiter zurück

Aichach-Friedberg

15.05.2020

Corona: Die Zahl der Infizierten geht weiter zurück

Corona-Infizierte werden im Landkreis Aichach-Friedberg im Aichacher Krankenhaus behandelt. Derzeit gibt es dort sechs Patienten, die an Covid-19 erkrankt sind.
Bild: Erich Echter

Die Zahl der Menschen, die im Landkreis Aichach-Friedberg an Covid-19 erkrankt sind, sinkt. Derzeit gibt es 20 Infizierte. Es gibt weitere Lockerungen.

Von 22 auf 20 ist die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Landkreis Aichach-Friedberg bis Freitag gesunken. Das teilt das Landratsamt mit. Sechs der 20 Covid-19-Patienten befinden sich im Aichacher Krankenhaus, zwei von ihnen werden beatmet.

Corona-Bestimmungen für Bestattungen werden gelockert

Aufgrund der positiven Entwicklung lockert das Landratsamt die Bestimmungen für Bestattungen. Die Behörde hat ihre Allgemeinverfügung aufgehoben.

Aichach-Friedberg: Fieberpraxen reduzieren Öffnungszeiten

Ab sofort gelten im Wittelsbacher Land die bayernweite Regelungen des Gesundheitsministeriums vom 13. Mai. Die Öffnungszeiten der Fieberpraxen werden ab sofort angepasst: Aichach (Krankenhausstraße 11, 08251/909-396) Montag bis Freitag 14 bis 16 Uhr; Friedberg (Oskar-von-Miller-Straße 41, 0162/2812271) Montag bis Freitag 10 bis 12 Uhr. (AZ)

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren