Newsticker
RKI meldet 24.000 Neuinfektionen, Inzidenz steigt auf 120
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Corona: Weiterer Bewohner des Heilig-Geist-Spitals in Aichach stirbt

Aichach-Friedberg

25.11.2020

Corona: Weiterer Bewohner des Heilig-Geist-Spitals in Aichach stirbt

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Aichach-Friedberg ist auf 141,84 gesunken.
Foto: Britta Pedersen, dpa (Symbolfoto)

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Aichach-Friedberg ist erneut leicht gesunken. Sie liegt nun bei 141,84. Im Aichacher Heilig-Geist-Spital gibt es erneut einen Todesfall.

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis ist unterdessen erneut leicht gesunken. Sie lag am Mittwoch laut Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) bei 141,84. Am Dienstag hatte sie bei 144,81 gelegen. Wie das Landratsamt Aichach-Friedberg mitteilte, wurden in den vergangenen sieben Tagen 259 Menschen im Landkreis positiv getestet, darunter 63 aus Aichach, 55 aus Friedberg, 35 aus Mering und 14 aus Kissing.

Insgesamt wurden bislang 1834 Menschen im Wittelsbacher Land positiv getestet. Am Dienstag waren es 1768 gewesen. Als enge Kontaktpersonen positiv Getesteter befinden sich aktuell 670 Menschen vorsorglich in Quarantäne.

Sieben Corona-Patienten liegen in KIiniken an der Paar auf der Intensivstation

28 positiv getestete Patienten werden aktuell stationär in den Kliniken an der Paar behandelt. Sieben von ihnen liegen auf der Intensivstation, alle sieben werden beatmet.

Bislang sind 33 Todesfälle an oder mit Corona im Landkreis seit Beginn der Pandemie bekannt. Im Aichacher Heilig-Geist-Spital, wo bereits acht Bewohner gestorben sind, kam nach Angaben des Landratsamtes ein weiterer Todesfall hinzu.

Auch aus weiteren Einrichtungen im Wittelsbacher Land gibt es neue Meldungen. In der Pöttmeser Asylunterkunft gibt es dem Landratsamt zufolge inzwischen 13 positiv getestete Bewohner. Bei Pro Seniore in Friedberg ist der Reihentest inzwischen abgeschlossen. 117 Mitarbeiter und 102 Bewohner wurden getestet, bislang gingen 108 Befunde ein. 16 Bewohner und 22 Mitarbeiter wurden positiv getestet. In der Aichacher Realschule wurde ein Schüler positiv getestet, eine Klasse wurde geschlossen.

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren