Newsticker
EU und Astrazeneca streiten um Corona-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. „Die Nibelungen“ kommen

Schauspiel

10.02.2018

„Die Nibelungen“ kommen

Das Stück „Die Nibelungen“ stammt von dem in Untermauerbach aufgewachsenen Autors Thomas Birkmeir, der seit 2002 Intendant am Theater der Jugend in Wien ist.
Bild: Erich Echter

Volkstheater Aichach holt Saison nach. Heute startet der Kartenvorverkauf

Nach der dramatischen Absage der gesamten Spielzeit 2017 startet das Aichacher Volkstheater nun den zweiten Anlauf. Premiere ist am Samstag, 3. März. Am heutigen Samstag, 10. Februar, beginnt der Online-Vorverkauf.

Wie berichtet, war eine junge Schauspielerin am Premierenabend im November in der Maske zusammengebrochen. Das Volkstheater hatte deshalb nicht nur die Premiere, sondern alle Vorstellungen abgesagt. Die Saison soll nun nachgeholt werden. Das Stück „Die Nibelungen“ stammt wie berichtet aus der Feder des in Untermauerbach aufgewachsenen Autors Thomas Birkmeir, der seit 2002 Intendant am Theater der Jugend in Wien ist.

Aufführungstermine sind nach der Premiere am Samstag, 3. März, dann Freitag, 9. März, Samstag, 10. März, Sonntag, 11. März, Freitag, 16. März, Samstag, 17. März, und Sonntag, 18. März, sowie Freitag, 23. März, und Samstag, 24. März. Beginn ist am Freitag und Samstag jeweils um 19.30 Uhr, sonntags um 16 Uhr.

Karten gibt es ab heute im Internet unter www.aichacher-volkstheater.de. Am Freitag, 23. Februar, können die Karten von 17 bis 18 Uhr Karten direkt im Foyer der TSV-Halle abgeholt beziehungsweise gekauft werden. Die Abendkasse öffnet jeweils 90 Minuten vor Vorstellungsbeginn.VIP-Gutscheine und Eintrittskarten von 2017 behalten ihre Gültigkeit, allerdings ist eine erneute Platzreservierung über das Online-Reservierungssystem nötig. (AN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren