Newsticker

WHO: Steigende Coronazahlen sind kein Anzeichen für zweite Welle
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Einbrecher mit Beute erwischt

Polizei Aichach

18.05.2020

Einbrecher mit Beute erwischt

Ein Mann ist in Aichach bei einer Firma eingebrochen und hat Gegenstände im Wert von etwa 1.000 Euro gestohlen.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Mann bricht in Aichach bei einer Firma ein und stiehlt Gegenstände im Wert von etwa 1.000 Euro. Er kann sich allerdings nicht lang über seine Beute freuen.

Ein Dieb in Aichach hat sich nur kurz über seine Beute freuen können: Keine 24 Stunden nach dem Einbruch hatte die Polizei ihn festgenommen und das Diebesgut sichergestellt.

Polizei: Auf Videoaufnahme war Teil des Kennzeichens zu sehen

Wie die Polizei mitteilte, war der zunächst unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag zwischen 2.40 und 4 Uhr in eine Firma an der Donauwörther Straße eingebrochen. Aus einem Büroraum und unversperrten Fahrzeugen auf dem Firmengelände nahm er zwei Navis, eine Tankkarte, eine Fahrerkarte, mehrere Ersatzschlüssel und diverse Unterlagen mit. Unter anderem dank einer Videoaufnahme, auf der ein Teil seines Kennzeichens zu sehen war, konnte die Polizei noch am Sonntag den mutmaßlichen Dieb ermitteln. Der 59-Jährige wurde gegen 19 Uhr festgenommen. Die Beamten konnten die gesamte Beute im Wert von etwa 1.000 Euro sicherstellen. (mswp)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren