Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Feuer verursacht 150.000 Euro Schaden - Feuerwehr rettet Tiere

Landkreis Aichach-Friedberg

14.04.2015

Feuer verursacht 150.000 Euro Schaden - Feuerwehr rettet Tiere

Die Aichacher Feuerwehr musste bei einem Dachstuhlbrand im Schiltberger Ortsteil Allenberg löschen.
Bild: Feuerwehr Aichach

Aus einer Dachgeschosswohnung in Schiltberg im Landkreis Aichach-Friedberg kamen am Samstag Flammen. Die Feuerwehr musste mehrere Tiere retten. Jetzt steht auch der Schaden fest.

Rund 150.000 Euro Schaden sind am Samstag bei einem Brand im Schiltberger Ortsteil Allenberg entstanden. Wie die Augsburger Polizei am Montag mitteilte, entstand das Feuer gegen 20 Uhr in einer Dachgeschosswohnung eines größeren zweistöckigen Einfamilienhauses im Kreutberg. Die Ursache ist bislang unklar.

Die Aichacher Feuerwehr rückte mit acht Fahrzeugen und rund 25 Mann an. Zusammen mit den Freiwilligen Feuerwehren der Schiltberger Ortsteile Allenberg und Rapperzell konnte sie das Feuer schnell löschen. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich laut Polizei keine Personen in der Wohnung. Die Aichacher Feuerwehr musste allerdings mehrere Haustiere retten.

Die Kriminalpolizei Augsburg hat die Ermittlungen übernommen. Es gibt derzeit keine Hinweise auf Brandstiftung. (ull)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren