Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Haimhausen: Mann prallt mit Auto in Haimhausen gegen Rollstuhlfahrer und flüchtet

Haimhausen
13.01.2021

Mann prallt mit Auto in Haimhausen gegen Rollstuhlfahrer und flüchtet

Ein Autofahrer ist in Haimhausen mehrfach gegen einen Elektrorollstuhl hinter ihm geprallt. Obwohl er den Unfall laut Polizei bemerkte, fuhr er davon.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Autofahrer stieß beim Ausparken in Haimhausen mehrfach gegen einen Elektrorollstuhl, in dem ein 48-Jähriger saß. Obwohl er das wohl bemerkte, flüchtete er.

Ein Autofahrer ist am Dienstagmittag in Haimhausen (Landkreis Dachau) mehrfach mit einem Rollstuhl kollidiert. Ein 48-Jähriger stand gegen 11.30 Uhr mit seinem elektrischen Rollstuhl hinter dem roten Wagen auf dem Parkplatz der Gemeindeverwaltung. Als der Autofahrer wegfahren wollte und rangierte, stieß er nach Polizeiangaben mehrfach gegen den Rollstuhl und beschädigte ihn.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.