Newsticker
Stiko will Empfehlung zum AstraZeneca-Impfstoff in Kürze ändern
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Kinderkrippe: Baut Baar in Eigenregie?

Sitzung II

26.01.2019

Kinderkrippe: Baut Baar in Eigenregie?

Bürgermeister Leonhard Kandler will in nächster Sitzung den Antrag zum Bau stellen

Christine Winter-Bächer traute ihren Ohren kaum, als Baars Bürgermeister Leonhard Kandler die Rückfrage von Johanna Ruisinger zum Stand der Kinderkrippe mit den Worten quittierte, er werde in der nächsten Sitzung einen Antrag zum Bau einer Krippe stellen.

Kandler erklärte, es soll dabei ausschließlich um eine Krippe gehen, nicht etwa um einen Kindergarten. Auf die Frage von Johanna Ruisinger zum Status quo der Gespräche mit der Kirche, die Träger des St. Laurentius-Kindergartens in Baar ist, erklärte Kandler, es habe sich nichts getan. Ruisinger: „Also ist von denen abhängig, wie die Gemeinde sich entwickelt?“ Ein Schlusswort der öffentlichen Sitzung sprach Gemeinderätin Winter-Bächer nicht zum ersten Mal zu diesem Thema: „Die ersten Baarer Kinder wurden in den umliegenden Krippen bereits abgelehnt“, erklärte die Gemeinderätin.

Die Gemeinde könne nun nicht wieder warten, sondern sei verpflichtet, Kindergarten- und Krippenplätze zu schaffen. „Wir reden nur drüber“, erklärte sie mit einem doch resignierten Unterton, der dann wieder in eine deutliche Bitte mündete: „Wir müssen das Thema endlich mit höchster Priorität angehen.“ (brast)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren