Newsticker
Bericht: Merkel lässt sich am Freitag mit AstraZeneca impfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Könnten auf der Grünfläche mitten in Aulzhausen Bauplätze entstehen?

Affing-Aulzhausen

21.01.2021

Könnten auf der Grünfläche mitten in Aulzhausen Bauplätze entstehen?

Idylle pur strahlt diese Aufnahme von Aulzhausen aus. Manche Bewohner des Affinger Ortsteils vermissen allerdings Bauplätze.
Foto: Josef Abt (Archivbild)

Plus Der Bauwunsch eines Bürgers in Aulzhausen wirft in Affing die Frage auf: Soll die zentrale Grünfläche Bauland werden? Die Ansichten sind unterschiedlich.

Der Affinger Bauausschuss hat längst "Ja" gesagt zum Bauwunsch eines Bürgers südlich der Bebauung an der Pfarrer-Lingg-Straße. Doch das Landratsamt lehnte ab. Denn der gewünschte Bauplatz liegt zwar im Ort. Doch er gehört zu einer zentralen Grünfläche, für die derzeit kein Baurecht besteht.

Die Verwaltung schlug dem Gemeinderat die Überplanung vor, um das Bauvorhaben zu ermöglichen. Bauamtsleiter Ralf Scherbauer brachte die Überlegung ins Spiel, einen größeren Bereich der U-förmigen etwa 9000 Quadratmeter großen Grünfläche zu überplanen, um gleich mehrere Baumöglichkeiten zu schaffen, zumal es in Aulzhausen keine Bauplätze gibt.

Bauplätze: Affinger Gemeinderat sieht Probleme in Aulzhausen

Ganz abgeneigt zeigte sich der Gemeinderat nicht. Doch es tauchten mehrere Fragezeichen auf. Die nach dem Interesse der betreffenden Grundstücksbesitzer etwa. Auch wurde die Erschließung der Hinterliegergrundstücke als problematisch angesehen. Rudi Fuchs sah einen Widerspruch zum Einheimischenmodell, wenn die Gemeinde Flächen aufplane, aber nicht, wie es in Affing bei neuen Baugebieten üblich ist, aufkaufe, zu Bauland mache und dann selbst wieder verkaufe. Auch war die Rede von einer ökologisch wertvollen Grünfläche, die der "Hinterlüftung" des Ortes diene.

Um den Bauwunsch des Bürgers nicht weiter zu verzögern, beschloss der Gemeinderat schließlich, zunächst sein Grundstück auf eigene Kosten zu überplanen. Eine mögliche Überplanung des restlichen Areals aber solle man nicht aus dem Auge verlieren, betonte Josef Tränkl.

Haunswies: Bebauungsplan "Am Affinger Bach" wird ausgelegt

Es herrscht eine rege Nachfrage nach Bauplätzen in der Gemeinde Affing. Und doch sind seit Jahren fünf Bauplätze frei im Baugebiet "Am Affinger Bach" in Haunswies. Das liegt wohl auch an den eng gefassten Vorschriften des veralteten Bebauungsplanes. Dieser wird deshalb nun geändert. Ziel ist eine offene und lockere Bebauung mit Einzelhäusern, anstelle einer dichten und geschlossen wirkenden Bebauung, wie sie teilweise schon umgesetzt ist. Der Gemeinderat billigte den Entwurf, der als nächstes in die öffentliche Auslegung geht.

Das könnte Sie auch interessieren:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren