Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj zu Scheinreferenden: Annexionen machen Verhandlungen unmöglich
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Kommentar: In Affing tritt ein Postbote an: Was reißt er?

Kommentar
12.01.2020

In Affing tritt ein Postbote an: Was reißt er?

Bürgermeisterkandidat Carlos Waldmann (vorne Mitte) führt die Gemeinderatsliste von SPD und Freien Bürgern Affing an. Seine Mannschaft vorne von links: Marine Sarcone, Silke Waldmann, Rebekka Oriold, Jasmin Auner; (hinten von links): Alvera Ermark-Götz, Daniel Schiffelholz, Holger Bleis, Klaus Weber, Vincenzo Sarcone, Lukas Burkhardt, Paul Seiderer, Gabriele Seiderer, Rene Becker, Sonja Steinherr und Christian Auner.
Foto: Carmen Jung

Carlos Waldmann will in Affing Bürgermeister werden. Er kennt die Vorbehalte weil er Postbote ist. Hätte er das Amt im Kreuz?

Du bist Postbote. Was willst Du reißen?“ – Carlos Waldmann kennt solche Fragen. Der 50-Jährige gibt nicht viel darauf, er hält das ganz gut aus. Frohen Mutes und mit Optimismus tritt er als dritter Bürgermeisterkandidat in Affing an. Schon zum zweiten Mal übrigens.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

13.01.2020

Was hat jetzt der derzeitige Beruf des Kandidaten mit seiner Kandidatur zu tun?
Es liest sich sehr geringschätzend.
Eignung definiert sich nicht nach der ausgeübten Tätigkeit.

Permalink