1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Kühbacher Frauenbund feiert Geburtstag

Jubiläum

21.09.2019

Kühbacher Frauenbund feiert Geburtstag

Blick in die Chronik: Der Vorstand des Kühbacher Frauenbundes beim 10. Jubiläum 1999 und die Ehrengäste (von links) Pater Joseph, Hildegard Hermann, Walli Dafelmaier, Bürgermeister Johann Lotterschmid, Rosi Richter, Heidi Haid, Elisabeth Hofmann, Sofie Hüttner, Hanni Schneider, Helga Große-Allermann, Kathi Kopfmüller, Kathi Böhm als Diözesanvorsitzende, Pfarrer Adolf Nießner.

Fest beginnt mit einem Gottesdienst. Warum der Verein schon auf der Kippe stand

Seit 30 Jahren gibt es den Frauenbund in Kühbach. Das wird am Samstag, 28. September, gefeiert. Mit dem Festgottesdienst um 18 Uhr in der Kirche St. Magnus beginnt die Jubiläumsfeier. Gestaltet wird der Gottesdienst von Frauenbundmitgliedern und musikalisch umrahmt von der Gruppe Fortissimo. Im Pfarrsaal ist anschließend Sektempfang mit Begrüßung und Ansprachen. Es gibt ein warmes Buffet.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Gegründet wurde der Kühbacher Frauenbund am 6. April 1989 mit 39 Mitgliedern. Wally Dafelmair wurde an diesem Tag zur Ersten Gründungsvorsitzenden gewählt.

Ein Jahr darauf übernahm Kathi Böhm für sieben Jahre den Vorsitz, an ihrer Seite war Kathi Kopfmüller, die bereits seit der Gründung Stellvertretende Vorsitzende war. Nachdem sich Böhm nicht mehr zur Wahl gestellt hatte, wurde Kathi Kopfmüller 1997 als Vorsitzende gewählt. Zwölf Jahre lang war sie im Amt.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Als neue Vorsitzende folgte dann Barbara Grimm. Nach zwei Perioden als Vorsitzende stellte sie sich wie auch der Rest des Vorstands nicht mehr zur Wahl. Bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Januar 2017 fanden sich auch keine Nachfolger.

Nach vielen Gesprächen stellten sich dann doch noch drei junge Frauen der Mutter-Kind-Gruppen zur Wahl, sodass das weitere Bestehen des Kühbacher Frauenbundes gesichert war. Als Vorstandsteam mit drei gleichberechtigten Vorsitzenden teilen sich die Organisation seit 29. Juni 2017 Sabine Mair, Petra Alphei und Bettina Lechner.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren