1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lastwagen kippt samt Anhänger auf der Autobahn um

Polizei Odelzhausen

14.11.2019

Lastwagen kippt samt Anhänger auf der Autobahn um

Die Polizei meldet einen Unfall mit einem umgekippten Lastwagen auf der Autobahn zwischen Sulzemoos und Odelzhausen.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Ein Lastwagen ist auf der A8 zwischen Sulzemoos und Odelzhausen von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt. Die Polizei verschiebt die Bergungsarbeiten in die Abendstunden

Ein Lastwagen samt Anhänger ist am Donnerstagmittag auf der Autobahn zwischen Sulzemoos und Odelzhausen umgekippt. Laut Polizei war der Sattelzug, der kurz vor 12 Uhr in Richtung Stuttgart unterwegs war, ohne Fremdbeteiligung von der Fahrbahn abgekommen. Er kippte um und blieb im Straßengraben liegen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Rettungskräfte befreien den Fahrer aus dem umgekippten Lastwagen

Ersthelfer befreiten den 54-jährigen Fahrer aus dem Führerhaus. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Aichach gebracht. Der 15-Tonner mit Zentralachsanhänger und sechs Tonnen Beladung sollte erst in den späten Abendstunden mit einem Kran geborgen werden. Mit dieser Entscheidung wollte die Polizei den Berufsverkehr nicht zusätzlich belasten.

Die Bergung des Lastwagens auf der Autobahn dauert Stunden

Am Nachmittag lief der Verkehr ohne größere Behinderungen an der Unfallstelle vorbei. Für die Bergung des Lasters, der Baumaterial geladen hatte, veranschlagte die Polizei mehrere Stunden. Der Sachschaden wird auf etwa 70000 Euro geschätzt. (AN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren