Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Pöttmes: Tischtennis-Abteilung des TSV Pöttmes feiert 50. Geburtstag

Pöttmes
18.07.2020

Tischtennis-Abteilung des TSV Pöttmes feiert 50. Geburtstag

Die letzte Chronikseite zum 50-jährigen Bestehen der Tischtennisabteilung zeigt Trainingsspieler und Spieler der Jungenmannschaft sowie die der ersten und zweiten Damen- und Herrenmannschaft. Vorne haben sich Harry Fitzke und Silvio Elßner (erster und zweiter Abteilungsleiter) positioniert.
Foto: Robert Braun

Vor 50 Jahren wurde die Tischtennis-Abteilung des TSV Pöttmes gegründet. Ihr Jubiläum feiern sie im Corona-Jahr statt mit einer Feier mit einer Chronik.

Die Tischtennis-Abteilung des TSV Pöttmes feiert heuer ihr 50-jähriges Bestehen. 35 tischtennisbegeisterte Pöttmeser, die schon seit Anfang der 60er Jahre in Privaträumen mit dem kleinen Zelluloidball an grünen Platten kämpften, gründeten am 6.November 1970 eine eigene Abteilung des TSV Pöttmes. Das Tischtennis-Fieber war damit ausgebrochen. In den 50 Jahren darauf absolvierten Spieler in bis zu elf Mannschaften pro Saison bis heute etwa 4400 Spiele und errangen eine Vielzahl sportlicher Erfolge.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.