1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Porschefahrerin übersieht BMW an Kreuzung

19.10.2019

Porschefahrerin übersieht BMW an Kreuzung

Unfall bei Echsheim: Zwei Schwerverletzte und hoher Schaden

Zwei schwer verletzte Personen hat laut Polizei ein Verkehrsunfall bei Echsheim (Marktgemeinde Pöttmes) am Donnerstagabend gegen 18.20 Uhr gefordert. Während die 31-jährige Verursacherin mit einem Hubschrauber ins Uniklinikum geflogen wurde, kam der ein 21-Jähriger mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Bei beiden Personen bestand keine Lebensgefahr. Die Frau war mit ihrem Porsche auf der Ortsverbindungsstraße von Weidorf in Richtung Echsheim gefahren. An der Kreuzung mit der Kreisstraße AIC 27 übersah sie laut Polizei beim Überqueren der Kreuzung einen vorfahrtsberechtigten BMW.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Beide Fahrer wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Es entstand laut Angaben der Polizei ein Gesamtschaden von rund 80000 Euro an den Fahrzeugen. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnten die Beamten laut ihrer Mitteilung im Fahrzeug des jungen Mannes geringe Mengen an Marihuana sicherstellen. Um feststellen zu können, ob der Mann zum Unfallzeitpunkt unter Drogeneinfluss stand, wurde bei dem Fahrer eine Blutentnahme veranlasst. (AN)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren