Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Rehling: Rehlinger Sandgrube wird besser befahrbar

Rehling
24.01.2021

Rehlinger Sandgrube wird besser befahrbar

Die gemeindliche Sandgrube in Rehling wird ausgebaut: Im Hintergrund ist die Steilwand zu sehen. Davor, in östlicher Richtung, soll der Sand so tief wie möglich abgebaut werden. 
Foto: Josef Abt

Plus Die gemeindliche Sandgrube im Hardhof bekommt eine bessere Zu- und Abfahrt. Sand wird künftig auch in tieferer Lage abgebaut. Auch an die Sandschwalben ist gedacht.

Die Sandgrube der Gemeinde Rehling im Hardhof wird derzeit optimiert für eine verbesserte, gefahrlose Zu- und Abfahrt. Zudem gibt es einen größeren Bedarf an Sand für die Erschließung des neuen Baugebiets im Osten von Rehling zwischen Lange Wand und Hambergstraße. Der soll professioneller als bisher abgebaut werden. Dazu waren in den vergangenen Tagen schon Maschinen im Einsatz, um die obere Abfahrt zur Grube abzubaggern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.