Newsticker
EMA gibt grünes Licht für Johnson-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Rückhalt für Winklhofer?

23.11.2019

Rückhalt für Winklhofer?

Haunswieser lassen Frage offen

Es ist noch offen, ob Affings Bürgermeister Markus Winklhofer Unterstützung aus Haunswies erhält. Die Wählergemeinschaft hat zwar beschlossen, dass bei der Nominierung am Donnerstag, 28. November, ein Bürgermeisterkandidat aufgestellt werden soll. Laut Gerald Eberl, Gemeinderat aus Haunswies, habe sich allerdings bei der Besprechung „kein klares Bild ergeben“. Deshalb solle die Nominierungsversammlung über alle drei Bürgermeisterkandidaten abstimmen. Möglich sei auch die Entscheidung, keinen Kandidaten zu nominieren. Gerhard Faltermeier wurde bereits in Mühlhausen nominiert (wir berichteten). Bei Carlos Waldmann steht eine Nominierung noch aus, ebenso wie bei Amtsinhaber Winklhofer.

Die Versammlung in Haunswies beginnt um 19.30 Uhr im Gemeindehaus. Es werden auch die Gemeinderatskandidaten aufgestellt.

Die Nominierungsversammlung der CSU findet am Dienstag, 26. November, um 19.30 Uhr im Sportheim des FC Affing statt. Bürgermeisterkandidat ist Markus Winklhofer. (jca)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren