Newsticker
Bundespolizei registriert 230.000 Verstöße gegen die Maskenpflicht in Zügen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Sielenbach-Raderstetten: Das war bei der Rallye des MC Sielenbach alles los

Sielenbach-Raderstetten
02.09.2019

Das war bei der Rallye des MC Sielenbach alles los

Beim „Passerati“ in der Gruppe der Showcars muss einer der beiden Fahrer rückwärts fahren.
4 Bilder
Beim „Passerati“ in der Gruppe der Showcars muss einer der beiden Fahrer rückwärts fahren.

Der MC Sielenbach veranstaltet zum 40. Jubiläum seine Rallye in Raderstetten. Warum hier nächstes Jahr aber nicht mehr gefahren wird.

Dreckbrocken fliegen durch die Luft, die Fahrer schlucken Staub, und die Zuschauer bekommen auch ihren Teil ab. Zum 40. Mal sind die Mitglieder des Motorclubs (MC) Sielenbach gestern auf einem abgeernteten Acker ihre Rallye gefahren. Besonderes Highlight war, dass zum Jubiläum auch noch einmal einige Gründungsmitglieder in die aufgepeppten Schrottautos gestiegen sind und es kräftig stauben ließen. Rund 2500 Zuschauer haben den kultigen Autocross gestern verfolgt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.