Newsticker
Kabinett Merkel entlassen - neuer Bundestag zu erster Sitzung zusammengekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Volksfest: Feuerschützen sägen in Pöttmes am schnellsten

Volksfest
25.06.2019

Feuerschützen sägen in Pöttmes am schnellsten

Die Königlich privilegierten Feuerschützen hatten die meiste Kraft und siegten beim Baumsägewettbewerb.
2 Bilder
Die Königlich privilegierten Feuerschützen hatten die meiste Kraft und siegten beim Baumsägewettbewerb.

Acht Gruppen beteiligen sich am Baumsägewettbewerb zum Festausklang. Eine Frau hält mit Konkurrenten locker mit

Die besten Säger im Markt Pöttmes sind bei den königlich privilegierten Feuerschützen zu finden. Beim Sägewettbewerb zum Ausklang des Pöttmeser Volksfestes sägten sich Franz Weidenhiller und Lukas Graf beim Stechen in 43,21 Sekunden durch einen 28 Zentimeter dicken Fichtenstamm. Johannes Stöckl und Gottlieb Veit hielten den Stamm. Als Preis hatte Franziskus Freiherr von Gumppenberg 80 Liter Freibier ausgelobt. Bereits im ersten Durchgang zeigten die Schützen eine rekordverdächtige Leistung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.