Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt zum dritten Mal in Folge leicht und liegt bei 439,2
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Wolfgang Kraemer spielt in Amphitheater

17.05.2010

Wolfgang Kraemer spielt in Amphitheater

Wolfgang Kraemer begleitet im Juni Maximilian Lika auf dem Klavier. Unser Archivbild zeigt Kraemer (vorne rechts), hier mit Peter Lika, dem Vater von Maximilian Lika, mit der Liedertafel Aindling. Foto: Martin Golling
Foto: Martin Golling

Aichach Wolfgang Kraemer ist ein bekannter Pianist und Sohn der Stadt Aichach. Nicht nur im Wittelsbacher Land sind seine Kunst und seine Fähigkeiten am Klavier begehrt. Ein interessantes Engagement bereitet Kraemer gerade mit dem Regisseur Massimo Marante vor. In dessen Kurzfilm "Don't Forget" feierte er als Pianist beim Internationalen Kurzfilmfestival in Berlin Erfolge.

Der Streifen ist beim Internationalen Kurzfilmfestival in Venedig und in San Sebastian in Spanien angemeldet. Das nächste Großprojekt mit Beteiligung Wolfgang Kraemers steigt am Samstag, 12. Juni, in Mindelheim und trägt den Namen "Sommernacht des Bel Canto". Wolfgang Kraemer begleitet dabei die Sopranistin Margriet Buchberger und den Bariton Maximilian Lika zu Werken von Bellini, Donizetti, Mozart, Puccini, Rossini und Verdi.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.