Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: TSV Aindling hofft auf Spiel gegen FC Augsburg

Fußball
23.01.2020

TSV Aindling hofft auf Spiel gegen FC Augsburg

Josef Kigle (rechts) stellte den künftigen Aindlinger Trainer Christian Adrianowytsch vor.
Foto: Johann Eibl

Der Bezirksligist will im Sommer gegen eine Profitruppe antreten, denn das heimische Stadion wird 30 Jahre alt. Auch zur sportlichen Situation äußern sich die Verantwortlichen.

1990 nahmen die Fußballer der TSV Aindling ihr Stadion am Schüsselhauser Kreuz in Betrieb. Seither sind also drei Jahrzehnte ins Land gezogen. Dieses Jubiläum will der Verein im Sommer feiern, am liebsten mit dem Gastspiel eines renommierten Klubs. Eine Einladung für ein Freundschaftsspiel wurde dem FC Augsburg übermittelt. Der Fußballbundesligist teilte dazu mit, dass frühestens Mitte Februar darüber entschieden werde.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.