Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Ammersee)
  3. Ammersee: Ausstellung in Herrsching über jüdisches Leben in Deutschland

Ammersee
13.06.2021

Ausstellung in Herrsching über jüdisches Leben in Deutschland

Seine Fotografien stellt der Dießener Noah Cohen in Herrsching aus.
Foto: Cohen

Zum Jubiläum "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" zeigt Noah Cohen aus Dießen Schwarzweiß-Aufnahmen. Er will damit wegführen von gängigen Klischees.

Juden sind Deutsche, wie alle anderen auch – und nicht durch Religion definiert, sagt Noah Cohen. Sie seien von der Sprache, von Normen und Werten der deutschen Gesellschaft und Kultur geprägt und hier ebenso beheimatet, wie es jeder in seinem Zuhause eben sei. Mit seiner Ausstellung "Bis gleich, Isaak!" will der Fotograf wegführen von starken Klischees. Er zeigt Porträts in Schwarzweiß, die Abgebildeten kommen mit je einem eigenen Statement zu Wort.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.