Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Ammersee)
  3. Ammersee: Dießener Fitnessexperten zeigen, wie man lange gesund bleibt

Ammersee
11.09.2021

Dießener Fitnessexperten zeigen, wie man lange gesund bleibt

"Wer rastet, der rostet", sagt Michele Bonomo vom Fitnessstudio Ammerfit in Dießen und je früher man "auf das persönliche Gesundheitskonto einzahlt", umso besser.
2 Bilder
"Wer rastet, der rostet", sagt Michele Bonomo vom Fitnessstudio Ammerfit in Dießen und je früher man "auf das persönliche Gesundheitskonto einzahlt", umso besser.
Foto: Thorsten Jordan (Archiv)

Plus Wer die Muskeln trainiert, tut seinem Körper etwas Gutes. Das hat die Wissenschaft herausgefunden. Drei Dießener Fitnessexperten erklären im Interview die Auswirkungen.

Schon einmal etwas von Myokinen gehört? Dabei handelt es sich um Botenstoffe, die beim Muskeltraining gebildet werden. Das fördert nicht nur Kraft und Koordination. Die Wissenschaft hat herausgefunden, dass Myokine auch vor Krankheiten schützen. Wie das funktioniert und wie das Training aussehen muss, um optimal geschützt zu sein, erklären Simone und Serge Cardinale sowie Michele Bonomo vom Fitnessstudio Ammerfit und FT Box im Interview.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.