Newsticker
Ukrainische Truppen stoßen von Charkiw bis zur russischen Grenze vor
  1. Startseite
  2. Ammersee
  3. Landkreis Starnberg: Hoher Sachschaden: Sauna gerät in Weßling in Brand

Landkreis Starnberg
10.05.2022

Hoher Sachschaden: Sauna gerät in Weßling in Brand

In Weßling geriet im Keller eines Einfamilienhauses eine Sauna in Brand.
Foto: Philipp von Ditfurth/dpa (Symbolbild)

Im Keller eines Einfamilienhauses in Weßling brennt eine Sauna aus - dabei entsteht ein hoher Sachschaden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Am Sonntag ist die Sauna im Keller eines Einfamilienhauses in Weßling in Brand geraten. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen aufgenommen.

Der 50-jährige Hausbewohner informierte laut Polizei gegen 13.35 Uhr die Feuerwehr, nachdem er starke Rauchentwicklung im Keller seines Hauses festgestellt hatte. Einsatzkräfte der Feuerwehren Gilching, Weßling und Oberpfaffenhofen löschten den Brand, der sich von der Sauna aus ausgebreitet hatte. Der Kellerraum wurde dabei stark verrußt, die Saunakabine brannte aus. Es entstand ersten Schätzungen zufolge ein Sachschaden in Höhe von rund 100.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Nach Begehung des Brandortes am Montagnachmittag durch Beamte der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck ergaben sich keine Hinweise auf unsachgemäße Handhabung der Sauna. Es wird von einem technischen Defekt ausgegangen. (ak)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.