Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Ammersee
  3. Schondorf: Straßensanierungen in Schondorf: Im September geht es los

Schondorf
22.03.2024

Straßensanierungen in Schondorf: Im September geht es los

Ab September soll die Greifenberger Straße in dem Teil zwischen Bahnhofstraße und Uttinger Straße in Schondorf erneuert werden.
Foto: Gerald Modlinger

Auf mehr als zehn Millionen Euro wird der Sanierungsbedarf am Schondorfer Straßennetz geschätzt. Heuer soll für voraussichtlich 250.000 Euro gebaut werden.

Auf mehr als zehn Millionen Euro wurde vor einem guten Jahr der Sanierungsbedarf am Schondorfer Straßennetz beziffert. Heuer nun soll ein erster Straßenzug erneuert werden. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde die Planung für den Abschnitt der Greifenberger Straße zwischen Uttinger und Bahnhofstraße vorgestellt. Es geht um ein Straßenstück mit einer Länge von rund 200 Metern.

Zunächst erläuterte ein Vertreter des beauftragten Planungsbüros aus Kissing den Ist-Zustand: Ein Straßenablauf funktioniere nicht mehr, die Wasserleitung gehöre erneuert und schließlich weise die Straße Schlaglöcher und zahlreiche Flickstellen auf, die nach Aufgrabungen der Asphaltdecke entstanden sind.

Im Prinzip bleibt die Greifenberger Straße wie sie ist

Viel gestalterischer Spielraum besteht in der Greifenberger Straße aufgrund ihrer geringen Breite nicht, sodass es bei fünf Meter Fahrbahnbreite und Gehwegen mit 1,30 bis 1,50 Meter bleiben wird, wie es hieß. Bestehen bleiben wird auch die Engstelle mit 3,50 Metern Breite. Man habe bewusst nicht versucht, Fläche für eine Beseitigung der Engstelle zu erwerben, erklärte Bürgermeister Alexander Herrmann (Grüne), denn diese Verengung verlangsame auch den Verkehr in der Straße.

Während das Planungskonzept im Gemeinderat unumstritten war, wurde länger über eine Behelfsstraße diskutiert, die notwendig ist, um die Zufahrt in die Brunnenstraße aufrechtzuerhalten. Dabei geht es laut Herrmann um einen Zeitraum von zweieinhalb bis drei Wochen, in denen die Wasserleitung unter den Mühlaugraben geführt wird. Dafür ist vorgesehen, einen bestehenden schmalen Weg zwischen dem Kalbrünnerl-Brunnen und der Brunnenstraße provisorisch auszubauen. Dies werde im Einvernehmen mit der Unteren Naturschutzbehörde geschehen, versicherte der Bürgermeister, nachdem im Plenum Sorgen um die dortige blütenreiche Wiese geäußert worden waren. Herrmann merkte in diesem Zusammenhang an, die Greifenberger Straße werde ab September erneuert und sie soll bis Jahresende fertiggestellt sein. Auf der Trasse des Behelfswegs soll zudem eine zweite Wasserleitung in das Brunnenstraßenviertel gelegt werden.

Die Kosten rein für den Straßenbau wurden mit 250.000 Euro angegeben. Einstimmig wurde das Ingenieurbüro mit den weiteren Leistungsphasen (unter anderem die Ausführungsplanung) beauftragt. 

Lesen Sie dazu auch

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um die Umfrage von Civey anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Civey GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.