Newsticker
Italien verschärft Corona-Maßnahmen in einigen Regionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. 25 Jahre Literatur in der Buchecke Diedorf

Jubiläum

28.06.2017

25 Jahre Literatur in der Buchecke Diedorf

Der Geburtstag wird als Sommerfest gefeiert. Ein Kunstwerk wird versteigert

25 Jahre alt wird die Buchecke Diedorf und feiert diesen Geburtstag mit ihren Kunden am Samstag, 1. Juli, beim 24. Sommerfest. Am 1. Juli 1992, vor 25 Jahren, öffneten Renate Meyer, Gabriele Schmidt-Baier und Christiane Tholen die erste Buchhandlung in der Marktgemeinde, die Buchecke Diedorf.

Die kleine Buchhandlung vor Ort wurde gut angenommen und bot von Anfang an eine Vielzahl von literarischen Veranstaltungen. So konnte die Buchecke Diedorf ein paar Jahre später ein neues, größeres Ladengeschäft beziehen, mit Parkplätzen und direkt an der B300. Das ist auch heute noch ihr Standort.

Mit dem „Literarischen Quartett“, dem „Jungen Literarischen Quartett“ und weiteren Veranstaltungen wurde die Buchecke Diedorf ein Zentrum für Literatur und Kultur, das inzwischen auch mit vielen Partnern und den Schulen in der Gemeinde zusammenarbeitet.

Beim Sommerfest am kommenden Samstag von 10 bis 13 Uhr werden die Gäste mit Kaffee und Kuchen und erfrischenden Sommergetränken verwöhnt.

Die Tombola ist mit Büchern für die ganze Familie ausgestattet und die „Hausband“ Huber & Schwarz sorgt mit ihrer Musik für Festivalstimmung.

Zur Versteigerung, beginnend um 11 Uhr mit dem Auktionator Olaf Ude, stellt das Buchecke-Team nicht nur hochwertige Bildbände, sondern viele andere schönen Dinge zur Verfügung.

BRK-Bereitschaft Diedorf erhält den Erlös

Der Höhepunkt ist die Versteigerung des Kunstwerkes „Etüde in Rot und Gold“ von Brigitte Helber. Nach amerikanischer Art kann sich jeder zum Beispiel mit nur fünf Euro daran beteiligen. Dem letzten Bieter gehört das Kunstwerk. Der Erlös aus Tombola und Versteigerung geht zugunsten der BRK-Bereitschaft Diedorf. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren